Kategorie

Aktuell


Grosse Pension Europa Show

Aktualitätsbezogen zu den kriegs- und krisenbedingten Umbrüchen präsentieren Martin Gruber und sein preisgekröntes aktionstheater ensemble zum Jahres-Auftakt eine zweiteilige Theater- und Musikperformance. So wird die Neuinszenierung von „Pension Europa 01“ jeweils als Doppel-Abend mit dem Stück „Die grosse Show“ zur Aufführung gebracht.

Wann: 11./12./13./14. und 17. Jänner 2023, jeweils 19h30
Wo: WerkX, Oswaldgasse 35A, 1120 WIEN
Info: https://werk-x.at/premieren/trilogie-des-scheiterns


DIXI-Preisverleihung

Endlich konnte die Verleihung des DIXI Kinderliteraturpreises stattfinden und es war ein Fest. Die Wertschätzung und das Interesse für meine künstlerische Arbeit haben mich berührt und inspiriert! Danke.


Neues Atelier – neue Bilder

In Jois, im Burgenland, wo ich schon seit vielen Jahren arbeite und nun auch lebe, habe ich mein neues Atelier eingeweiht. Ein Arbeitsraum zum Schreiben, Zeichnen, Malen, Denken, Schauen, Überprüfen. Ein Ort der Ruhe und des Aufruhrs, der Produktivität und Einkehr.
Neue bildnerische Arbeiten findest du unter der Rubrik ARTWORK


Dramatiker:innen Festival

Das sechste internationale Dramatiker:innen Festival 2022 in Graz war ein großer Erfolg. Das Spielen im Skulpturengarten eine aufregende und lustvolle Erfahrung. Impressionen von den tollen Schauplätzen und Szenen gibt es unter Kunstlabor Sommernachtshafen



Das kalte Herz auf Tour

Das kalte Herz – eine notwendige Wertediskussion frei nach einem Märchen von Wilhelm Hauff von und mit Verena Kiegerl, Kirstin Schwab und Manfred Weissensteiner

Mehr