Lesungen

Literatur zum Klingen bringen.
Mut, die Worte tanzen zu lassen.
Eintauchen in die Vielfalt der Sprache.

 
Folgende Lesungen – im kleinen wie im großen Rahmen – werden derzeit von mir angeboten:
 

Lass dir den Atem rauben
Lyrik aus den beiden Gedichtbänden „Atemraub“ und „TellerRandGänge
(siehe Literatur)
 

Metamorphosen
Szenische Lesung mit humorvollen eigenen Texten über das Leben und die Liebe
 

Erlesenes Österreich
Eine Querschnitt durch die österreichische Literatur – mit besonderem Augenmerk auf sprachliche und kulturelle Eigenheiten Österreichs
 

Der Tod, das muss ein Wiener sein
Texte von Artmann bis Qualtinger, die das Sterben herrlich schön machen
 

Spaziergang auf Wienerisch
Ein Spaziergang durch Wien auf dem sich Literatur und Stadtgeschichte begegnen
 

Literatur um 1900
Die Literatur der Wiener Moderne um 1900 und eine Reise auf den Semmering
 

Graz – die (un)heimliche Literaturhauptstadt
… präsentiert von einer waschechten Grazerin!
 

Grenzland Mensch
Von den äußeren Grenzen unseres Landes zu den inneren Grenzen unserer Identität